Zweifelderballturnier 2022

Zweifelderballturnier 2022

Seit Wochen haben die Dritt- und Viertklässler für das Turnier vielseitige Übungen rund um den Ball absolviert und fleißig trainiert. Am 16.11.2022 gab es die Schulmeisterschaft. Es war ein toller Wettkampf, Tränen, Schweiß, blaue Flecke und Jubel, es war alles dabei. In der Vorrunde wurden 10 Minuten gespielt und in der Hauptrunde 20 Minuten. Die hatten es in sich. Sieger wurde die Klasse 4a und somit bekamen sie den Wanderpokal überreicht.

Die besten Mädchen und Jungen fuhren eine Woche später zur Kreismeisterschaft nach Neustrelitz.

Hier konnten wir uns den 1. Platz bei den Mädchen und den 3. Platz bei den Jungen holen.

Herzlichen Glückwunsch!

Zurück

Beiträge

Dreimal Platz 1 bei den Kreismeisterschaften im Crosslauf am 15.05.2024 und Mathe‐Asse eine Runde weiter

Dreimal Platz 1 bei den Kreismeisterschaften im Crosslauf am 15.05.2024

14 Schüler der Hans‐Fallada‐Schule nahmen am diesjährigen Crosslauf in Neustrelitz teil. Die Läufer
der Klassen 5 – 7 mussten eine Distanz von 1200 Metern absolvieren, die Läufer der Klassen 8 ‐10 eine
Distanz von 2400 Metern.
Dabei konnten sich Hedy Taron (Klasse 5b), Max Erik Münchow (Klasse 7) und Tim Suhrbier (Klasse 8)
über Platz 1 freuen in ihrer Gruppe. Jim Niemann (Klasse 6b) wurde Zweiter. Die übrigen Läufer
erreichten solide Mittelfeldplätze.

Mathe‐Asse eine Runde weiter

Auch bei der Mathemathikolympiade erreichten 4 Schüler die nächste Runde. Für die Regionale Schule
ist Emil Maudrich (Klasse 5) in Runde 3 mit dabei, für die Grundschule Maximilian Paa (Klasse 4),
Nepomuk König und Marlon Schwinkendorf (beide Klasse 3).

Herzlichen Glückwunsch!

Hallensportfest der Grundschule 2024

Wie immer haben sich alle Kinder der Klassenstufen 2 bis 4 im Sportunterricht sehr gut auf diesen Wettkampf vorbereitet....

Weiterlesen …

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht: Im Regen und im Schein des Feuers

Am 9. November 2023 fand auf dem jüdischen Friedhof in Feldberg eine bewegende Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht statt. ...

Weiterlesen …

Unsere Olympiade „2023“

Vor ungefähr 776 vor Christus entstanden die olympischen Spiele in Griechenland. Rausgefunden hatte man dies durch Aufzeichnungen von Siegern. Im April 1896 fanden in Athen die ersten olympischen Spiele statt. Der Aufenthaltsort der Spiele wechselt immer. Bei den Spielen guckt die ganze Welt zu und es treten mehr als 200 verschieden Nationen gegeneinander an.

Weiterlesen …

Sportfest 2023

Verschoben ist nicht aufgehoben, heißt es so schön. Aber auch der 2. Versuch war nicht in trockenen Tüchern. ...

Weiterlesen …